Antifouling

NEUHEIT :

Trockeneis-Strahltechnik--direkt bei uns im Areal!
 
Schiffe und Boote
Am Ende einer Saison wird das Boot möglichst aus dem Wasser gehoben und gereinigt. Während der Saison sind die Boote hohen Beanspruchungen ausgesetzt. Neben den Witterungseinflüssen setzen Algen, Muscheln und unzählige andere Anhaftungen den Booten zu.
Die Eigner waren bisher gezwungen, ihre Boote aufwändig in Handarbeit zu reinigen und den Rumpf abzuschleifen. Der Einsatz von viel Wasser und chemischen Mitteln ist dabei unumgänglich, die abgetragenen Verschmutzungen müssen aufgefangen und entsorgt werden. Diese herkömmliche Art der Reinigung ist sehr zeit- und kostenintensiv und belastet stark die Umwelt.

Das ist alles nun nicht mehr der Fall dank Trockeneis.

Die Reinigung mit Trockeneis ist gegenüber herkömmlichen Reinigungsverfahren eine echte Alternative. Die Trockeneisreinigung ermöglicht es, umweltfreundlich, zeitsparend und kostengünstig alle Oberflächen zu reinigen. Bei dem sogenannten „trockenem Reinigungsverfahren“ findet die Reinigung ohne Chemikalien und Wasser statt. Ein großer Vorteil, da nach der nicht abrasiven Reinigung der Außenhaut sofort ein Neuanstrich oder eine Beschichtung mit Antifouling erfolgen kann. Auch der gesamte Innenraum der Kajüte ist nach der Trockeneisreinigung keimfrei gereinigt und kann sofort benutzt werden.
Gerade die winkligen, versteckten Ecken an den Antrieben oder empfindliche Baugruppen wie Motor, Hydraulikzylinder und Dichtungen mussten bisher gesondert bearbeitet werden. Mit Trockeneis wird auch diese Arbeit schnell und gründlich erledigt.

Ich glaube sagen zu können, daß die Trockeneisreinigung ein starker Partner für die Seefahrt ist.

Vorteile bei der Reinigung mit Trockeneis:
Nicht abrasiv, keine Beschädigungen !!

Kein Sekundärabfall
Umweltfreundlicher sicherer Prozess
Schneller & effektiver als mit der Ziehklinge beim Neuaufbau
Trockeneis wird nicht zu Wasser sondern verdunstet.